Samstag, 24.9.2022 Cross-Saison-Start in Maria Enzersdorf

Samstag, 24.9.2022 Cross-Saison-Start in Maria Enzersdorf

Die Cross-Saison 2022 wurde heuer vor den Toren Wiens, in Maria Enzersdorf, eröffnet.

Ein etwa 2,5 km langer Rundkurs, gespickt mit einigen Hügelpassagen, einer Sanddurchfahrt, zwei Hindernissen und  rassigen Geraden musste 8 mal befahren werden.

Das Starterfeld setzte sich aus etwa 65 Fahrern aus den Kategorien Elite, Amateuren, Master und Junioren zusammen.

Das Union Cycling-Team Niederösterreich wurde durch Mario Fassl und Christian Csenar vertreten. Für Christian war es ein Debüt im Querfeldeinradsport.

Unseren Fahrern bereitete der Streckenverlauf sichtlich Spass. Während sich Christian mit den technischen Feinheiten des Kurses vertraut machte, lieferte sich Mario schon die ersten Duelle mit sehenswertem Führungswechsel.

Mit einem Reifendruck von 2,5 bar werden die  Hindernisse mit Bravour überwunden und so konnten sich unsere Starter auch gut im vorderen Drittel des Fahrerfeldes positionieren.

Eine tolle Veranstaltung, die bei herrlichem Wetter auch etliche Zuseher*innen in die Südstadt lockte und einen netten Start der Querfeldeinsaison 2022 einläutete.

 

 

Gemeinde St. Andrä Wördern
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Union Cycling Team Niederösterreich