Tapfer gekämpft in Stattersdorf, 16.6.2019

Sonntag 16.06.2019 ÖM Kriterium in Stattersdorf/NÖ

Der Austragungsort des ÖM Kriteriums in Stattersdorf für Amateure stand, wie wohl bekannt, die letzten Jahre nicht im Rennkalender.

Diesmal waren wir leider nur Mario Fassl und Christian Csenar am Start, was die Sache für unsere Mannschaft nicht unbedingt leichter machte, denn alle Kriteriumspezialisten waren mit ihren Mannschaften gut vertreten.

Schon nach der ersten Wertung war klar: Ein Höllentempo wurde hier den Zusehern geboten. Christian versuchte immer wieder durch Vorstöße eine kleine Führungsgruppe zu bilden, fand aber leider keine Unterstützung.

Der Punktekampf wurde äußerst hart ausgetragen und einige Male  gab es für Christian nur Rang fünf bei den Wertungen.

Mario versuchte ebenfalls sein Glück, aber auch ihn bot sich keine Möglichkeit sich abzusetzen. So versuchte Mario  weiter Christian in gute Sprintpositionen zu bringen.

In der Endwertung erreichte Christian Rang 5 in der NÖ Landesmeisterschaft und Platz 12 in der ÖM Kriterium Wertung.

Mario erreichte Platz 8 in der NÖ Landesmeisterschaft und Rang 19 beim ÖM Kriterium. 

Tapfer gekämpft Jungs, herzliche Gratulation !!

 

 

Gemeinde St. Andrä Wördern
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Union Cycling Team Niederösterreich